Hervorgehobener Beitrag

Wiederverkäufer gesucht!

Wir suchen Wiederverkäufer Europaweit.

Da wir unsere Teile haupsächlich in Ungarn verkaufen, so haben wir weniger Zeit für Verkauf in EU Länder.

Für ein Wiederverkäufer können wir selbstverständlich Rabatt von die Endverkäuferpreise geben und auch selbstverständlich geben wir über alle Teile Rechnung. Ich lese weiter!

Käferfotos – 4×4-er Blattführung an JEVO KB5/1 Feinsäge

JEVO-Bandsägen (Josef Eggert Von Oberstadion) werden nicht mehr hergestellt. Diese Modellierbandsäge wurde in den 80er Jahren in Westdeutschland hergestellt und bei der Entsorgung von Abfällen aufbewahrt und anschließend restauriert. Es war ein wenig DIY Arbeit nötig, leider passte die Führung nich 1 zu 1an der Maschine. Wir sind froh, dass ein Stück Vergangenheit wieder überleben konnte! Ich lese weiter!

Bandsägenbandage

Vibrationsdämpfung ist an den Rädern von Bandsägen erforderlich, dafür ist Kork am besten geeignete Material. Unsere Bandagen sind nicht nur aus Kork erhältlich, es wird wegen Abriebfestigkeit und Haltbarkeit Gummimahl in den Rohstoff gemischt, danach wird es vulkanisiert. Das material wird dadurch stark, biegbar und belastbar.
Wir bieten sowohl konventionelle Kork- als auch gummi-vulkanisierte Korkbandageb in allen Standardbreiten an, Dicke ist 8 mm.
Ein paar Worte und ein paar Bilder über die Unterschiede zwischen einem normalen und einem Gummi-vulkanisierten Bandage. Ich lese weiter!

Sägeblattführung-Wechsel an Scheppach BASA3

An die Scheppach BASA1 und BASA 3Bandsägen sind die originale Sägeblattführungen nicht besonders gut. Viele Benutzer beschwären sich, daß man nicht genau schneiden kann. Unsere 4×4-er Führungen sind wesentlich besser, und passen sehr gut, aber bei der Umrüstung der Maschine ist ein bischen Handarbeit benötigt. Ein Kunde von uns war sehr nett, und hat den ganzen Umbauprozess fotografiert und auch Kommentare zu die Schritte geschrieben.
Herzlichen Dank an Herr Hauß! Ich lese weiter!

Bandsäge Sägeblattführung für kurvige Schnitte

Unsere Sägeblattführungen bieten sehr guten Geradelauf für die Sägebänder.
Falls man Dekorarbeiten, Holzfiguren, Ornamente oder einfach nur Kurven schneiden will, muss das Sägeband extrem genau laufen.

Dazu haben wir einen Umbaukit geplant und gefertigt.
Unser Umbaukit für die Universalführung ist sehr massiv und aus hochwertigem Qualitätsstahl gefertigt und ist mit der umlaufenden Rille für das Fixieren eines Sägeblattrückens optimal geeignet, und ermöglicht präzise enge Kurvenschnitte. Ebenfalls kann die Führung auch für normale Arbeiten / Schnitte genutzt werden, da das Band hier versetzt auf der hinteren Anschlagrolle laufen kann. Das Präzisionskugellager ist gekapselt, und auf Langlebigkeit getrimmt. Statt der eigentlichen glatten Rollenoberfläche haben wir uns dazu entschieden eine zusätzliche seitliche Führung des Sägebandes durch eine umlaufende Rille / Vertiefung zu gewährleisten. Der Bandsägeblattrücken wird in der Führungsrille gehalten und ein seitliches Verrutschen, abdriften des Sägebandes verhindert, was sich in enorm präzisen engen Kurvenschnittradien wiederspiegelt. Ich lese weiter!